Übungsaktivitäten der letzten Wochen

geschrieben von

Trotz Sommerferien wurde fleißig geübt in den letzten Wochen.

Am 06. August durften wir das neue Werksgelände der Fa. Dachser Logistik beüben. Übungsannahme war ein Brand in einem Elektroverteilerraum. Hauptaugenmerk war hier das Kennenlernen der Räumlichkeiten - immerhin ist allein die Lagehalle mehrere hundert Quadratmeter groß - sowie das Arbeiten mit der Brandmelde- und Sprinkleranlage. Eine Woche später probten unsere Maschinisten am Moosbach in der Nähe des Sportplatzes und nutzten hierzu auch gleich die neu errichtete Saugstelle. Und schließlich fand auch eine Atemschutzübung im Altstoffsammelzentrums statt, mit Augenmerk auf die richtige Tütöffnungsmethode sowie das richtige Anleitern an einem Gebäude. Die vor einiger Zeit selbst gebaute "Übungstür" hat sich bei dieser Übung wieder bestens bewährt.

Trotz Urlaubszeit waren alle Übungen durchwegs gut besucht, dafür möchten wir uns bei unseren Kameraden für die fleißige Teilnahme bedanken!

Gelesen 535 mal