13.04.2018 - Frühjahrsübung

 

Traditionell eröffnet die Frühjahrsübung die Trainingssaison für die Feuerwehr Stans.

 

Übungsannahme war ein Brandmeldealarm in den Büroräumen von Travel Europe, einem großen Reiseveranstaltungsbüro in Stans. Zunächst waren die neuen Führungskräfte etwas gefordert, denn die diversen Einrichtungen wie Feuerwehrtresor, das Bedienfeld der Brandmeldeanlage, Gasabsperrhahn usw. wollen bei solch großen Gebäuden erst gefunden werden. Von der Brandmeldeanlage ließ sich herauslesen, dass es sich um einen angenommenen Brand in den Lagerräumlichkeiten im Untergeschoss handelte. Zwei Atemschutztrupps gingen zur Personensuche und Brandbekämpfung vor. Währenddessen wurde vom nahen Stanser Bach die Wasserversorgung aufgebaut. Binnen kürzester Zeit konnten die vermissten Personen ins Freie gebracht werden -  trotz schwieriger Sichtverhältnisse im Inneren. Übungsziel erreicht. Nachdem alle Gerätschaften verstaut und wieder an ihrem Platz waren, fand die Kameradschaftspflege anschließend bei einer Jause im Gasthof Steiner ihren Platz. Beim gemütlichen Beisammensein wurde dann noch - mehr oder weniger lange - ausgiebig diskutiert.

 

Alarmierungen

24.04.2018 20:06
FW-D-EIGEN
Status: beendet

15.04.2018 08:31
FW-D-EIGEN
Status: beendet

13.04.2018 19:28
FW-ÜBUNG
Status: beendet

by www.feus.at

Wetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Wir auf Facebook

Wetter Aktuell

Weather Underground PWS ITIROLST4

Wer ist Online?

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online